FAQ – Häufig gestellte Fragen

 

Buchung

Wie kann ich direkt beim Tauchzentrum Blue Planet buchen?

Suchen Sie die Website einfach durch und schicken Sie uns eine E-Mail entweder auf info@blueplanet-diving.com oder anto@blueplanet-diving.com und unser Vertrieb wird Ihre Reservierungen vornehmen!

Welche Rabatte sind beim Direktbuchung möglich?

Sie haben 4 Möglichkeiten.
1. Sie erhalten 10% Rabatt auf unsere Preise, wenn Sie eine Vorausbuchung machen und den gesamten Betrag 14 Tage im Voraus mit Kreditkarte bezahlen.

2. Sie erhalten 7% Rabatt auf unsere Preise, wenn Sie eine Vorausbuchung machen und den gesamten Betrag 7 bis 14 Tage von Ihrem gebuchten Tauchgang im Voraus bezahlen.

3. Sie erhalten 5% Rabatt auf unsere Preise, wenn Sie eine Vorausbuchung machen und den gesamten Betrag 2 bis 7 Tage von Ihrem gebuchten Tauchgang im Voraus bezahlen.

4. Falls Sie nur buchen wollen ohne Vorauszahlung, es ist notwendig 30% vom gesamten Betrag zu zahlen und in dem Fall gibt es dann keinen Rabatt.

Bitte, lesen Sie die Stornierungsbedingungen unter Frage: Was passiert, falls ich meine Meinung ändere?


Welche Flexibilität habe ich beim Vorausbuchen?
Sie werden, sowie beim Rabattfall, um eine bestimmte Anleitung oder bestimmten Tauchlehrer leicht nachfragen können, mit der Möglichkeit einen Platz auf einem Boot oder Kurs zu bestätigen.

Wie kann ich mit Kreditkarte eine Vorauszahlung leisten?
Wir schicken Ihnen einen Zahlungsermächtigung-Formular, in dem Sie Ihre Daten angeben, danach bearbeiten wir Ihre Zahlung und schicken Ihnen eine Buchungsbestätigung sobald die Zahlung genehmigt wird.

Was passiert, falls ich meine Meinung ändere? 
Falls Sie beschlossen haben, dass Sie eigentlich mit Ihrem Tauchen ein Tag später anfangen möchten, oder Sie ein zweitägiges Tauchprogramm mit einem Fortschrittkurs tauschen wollen, wir werden uns bemühen Sie unterzubringen, aber teilen Sie es uns schnell möglichst mit! Jede Änderung wird nach Urlaubsortpreisen berechnet und Sie werden den Preisunterschied zahlen müssen.

Im Falle einer Stornierung, ein Kündigungsschreiben oder E-Mail ist erforderlich.

Für die Stornierungen, die mehr als 14 Tage vor dem geplanten Starttermin auftreten, wird eine Verwaltungsgebühr von 10 Euro pro Person berechnet.

Falls Sie vorausgebucht und 30% vom gesamten Betrag für Ihre Buchung bezahlt haben und dann 14 Tage vor dem geplanten Starttermin abgesagt haben, können wir Ihre Reservationskosten nicht zurück erstatten. Wenn Sie es uns in weniger als 7 Tage bekanntmachen, wird Ihnen der gesamte Betrag in Rechnung gestellt.

Wenn Sie den gesamten Betrag, für den Sie Rabatt erhalten haben, im Voraus bezahlen und sagen es dann 14 Tage vor dem geplanten Starttermin ab, können wir Ihre Reservierungskosten nicht zurück erstatten.

Organisieren Sie auch Unterkunft und Flüge?
Nein, wir organisieren keine Flüge, aber wir können Ihnen jede Menge Hotels empfehlen, die nur wenige Gehminuten vom Tauchzentrum entfernt sind. Fragen Sie nur um aktuelles Hotelverzeichnis nach.

Welche Informationen soll ich Ihnen zur Verfügung stellen?
Normalerweise benötigen wir Zahlungsdaten (!), aber auch Ihre Unterkunftsresrvierung, Ankunfts-  und Abreisedatum und irgendwelche besonderen Anforderungen. Falls Sie das tägliche Tauchen praktizieren werden, seien Sie sich bewusst, dass Sie um das Datum Ihrer letzten Tauchgang nachgefragt werden, so dass wir Sie richtig je nach Ihren Anforderungen anmelden können.

Der erste Tag

Was passiert am ersten Morgen? 
Sie werden vor Ihrem Hotel zwischen 8:45 bis 9:15 Uhr von einem unserer Leiter abgeholt und zum Zentrum gebracht. Bitte, warten sie draußen an der vom Shuttle-Bus sichtbaren Stelle und denken Sie daran, dass, Sie, je nach ihrer Position auf der Strecke, etwas später abgeholt werden könnten. Wegen dieses Abholsystems können wir bei Hotels nicht warten.

Falls Sie den Bus verpassen, müssen Sie sich zum Hotel Dubrovnik Palace und Tauchzentrum selbst zurechtfinden. Wenn Sie sich im Hotel Dubrovnik Palace befinden, kommen Sie, bitte zum Zentrum zwischen 9:00 bis 9:30 Uhr.

Ich fange mit täglichem Tauchen an, was soll ich mitbringen? 
Sie brauchen das Folgende:
Brevetkarte
Logbuch
Handtuch
Irgendwelche persönliche Tauchausrüstung
Geld für Mittagessen / Getränke
Reisebüro Gutschein (falls vorhanden)

Ich fange mit dem Kurs an, was soll ich mitbringen?
Sie brauchen das Folgende:
Alle vorhandenen Brevetkarten, Logbuch (falls Sie ein haben)
Handtuch
Irgendwelche persönliche Tauchausrüstung
Geld für Mittagessen / Getränke
Irgendwelche Skripten, die Sie haben (Handbücher, Fachwissen-Übersichtsartikel, usw.) Reisebüro Gutschein (falls vorhanden).

Das Tägliche Tauchen

Warum wurde ich gebeten einen Testtauchgang zu machen?
Wenn Sie 6 Monate nicht getaucht haben, werden wir Sie normalerweise bitten einen vollständigen Testtauchgang am Hausriff am ersten Morgen zu machen, bevor Sie zum Boot am Nachmittag gehen. Damit können sowohl wir als auch Sie ruhig schlafen – um sicherzustellen, dass Sie sich mit passender Gewicht sicher und wohl unter Wasser fühlen bevor sie eventuelle Ströme begegnen.

Wie sieht ein typischer Tauchtag aus?
Wenn Sie zur Rezeption/Büro im Tauchzentrum ankommen, melden Sie sich bei Ihrem Leiter an. Sie werden auch gebeten Ihre Präferenzen für den nächsten Tag zu definieren.
Sobald alle angekommen sind, werden Sie einen kurzen Spaziergang bis Tauchzentrum Terrasse machen, von wo Sie ins Boot einsteigen werden.
Als die Behälter und Ausrüstung geladen werden, verlassen Sie den Steg und begeben sich nach Ihren ersten Tauchplatz.
Es gibt zwei Tauchgänge pro Tag mit einem optionalen (zahlbar vor Ort) dritten Tauchgang, wenn es die Umstände zulassen. Das Mittagessen ist zwischen zwei Tauchgänge vorgesehen.
Sobald alle Tauchen abgeschlossen sind, gehen Sie zurück zum Steg, wo Ihre Ausrüstung für den nächsten Tag aufbewahrt wird. Bitte, achten Sie darauf, dass alle Sachen im Tauchzentrum sind bevor Sie ins Hotel kommen!

Können Nichttaucher auch ins Boot kommen?
Natürlich! Wir verstehen, dass viele Leute ihren Tauchurlaub mit ihrer Familie verbringen. Alle sind willkommen und werden nur eine Fahrkarte als ein “Passagier auf dem Boot” bezahlen müssen, egal ob sie schnorcheln oder nicht.

Warum kann ich nicht direkt zum Wrack Taranto, St. Andrija oder Maros Höhle gehen?
Sicherheit ist unsere Priorität und aus diesem Grund bitten wir unsere Gäste den ersten Tag in der Nähe vom Zentrum zu tauchen – um passende Gewicht am Liegeplatz unter ruhigen Umständen sicherzustellen.
Damit haben Sie auch die Chance sich selbst und Ihrem Tauchlehrer zu beweisen, dass Sie sich wohl in tiefen und herausfordernden Gewässern fühlen..

Was passiert, wenn etwas anderes machen will?
Wir bieten viele “verschiedene” Ausflüge – Mrkanjac, Inselchen Mrkan, Bobara, Wrack Taranto, Frühe Starts & Späte Starts. Sie alle insgesamt werden im Urlaubsort organisiert, und werden normalerweise mit mindestens fünf angemeldeten Teilnehmern veranstaltet. Aus diesem Grund, solange Sie zu keiner Gruppe gehören, können wir Ihnen nicht garantieren, dass Sie solche Ausflüge machen können egal welche Woche (ausgenommen Wrack Taranto, siehe nächste Frage...)

Kann ich irgendwie sicher sein, dass ich wärend meines Aufenthaltes zum Wrack Taranto gehen kann?
Jetzt verfügen wir über eine In-Resort Garantie, dass Sie am Donnerstag zum Wrack Taranto mitkommen können, egal wie viele Teilnehmer sich dafür angemeldet haben! Solange Sie hier sind und die Wetterumstände es zulassen, können Sie darauf rechnen!

Wie bezahle ich für diese Nebekosten?
Wir werden sie in Ihre Rechnung stellen unter Berücksichtigung der ursprünglichen Buchung, und Sie zahlen einfach nur die Sonderausflüge und Tätigkeiten.

Welche Zahlungsart akzeptieren Sie?
Bargeld in Kuna, Reiseschecks und Kredit/Debitkarten.

Welche sind Ihre Stornierungsbedingungen? 
Geben Sie uns, bitte, so viele Informationen wie möglich, falls Sie eine tägliche Tauchtätigkeit absagen möchten.

Im Falle einer Stornierung, ein Kündigungsschreiben oder E-Mail ist erforderlich.

Für die Stornierungen, die mehr als 14 Tage vor dem geplanten Starttermin auftreten, wird eine Verwaltungsgebühr von 10 Euro pro Person berechnet.

Falls Sie vorausgebucht und 30% von gesamten Betrag für Ihre Buchung bezahlt haben und dann 14 Tage vor dem geplanten Starttermin abgesagt haben, können wir Ihre Reservationskosten nicht zurück erstatten. Wenn Sie es uns in weniger als 7 Tage bekanntmachen, wird Ihnen der ganze Betrag in Rechnung gestellt.

Wenn Sie den gesamten Betrag, für den Sie Rabatt (10%, 7%, 5%) erhalten haben, im Voraus bezahlen und dann sagen Sie es 14 Tage vor dem geplanten Starttermin ab, können wir Ihre Reservierungskosten nicht zurück erstatten.

Kurse

Soll ich imstande sein schwimmen zu können, um ein Scuba Taucher zu sein?
Antwort: Bevor Sie den PADI Open Water Diver (Freiwassertaucher) Kurs abschließen, werden Sie Ihrem Tauchlehrer auf folgender Weise Grundwasserfertigkeiten demostrieren: 200 Meter schwimmen. Es gibt keine Zeitbegrenzung dafür und alle Schwimmzüge sind erlaubt. Treten und treiben Sie 10 Minuten auf dem Wasser, und benutzen Sie dabei noch einmal alle Methoden, die Sie möchten.

Ich habe alles zu Hause gelernt, soll ich mein Handbuch mitbringen?
Ja! Es kann passieren, dass Sie es als Referenz während Ihres Kurses brauchen werden.

Soll ich welche Tauchausrüstung mitbringen?
Im Preis aller unseren Kurse ist auch Tauchausrüstungverleih enthalten.

Und wenn ich meine eigene Tauchausrüstung mitbringen will?
Sie können freilich Ihre persönliche Ausrüstung mitbringen. Wir werden Ihnen in dem Fall nur die Ausrüstung, die Sie brauchen, ausstellen.

Was für eine Leihausrüstung haben Sie zur Verfügung?
Wir haben gerade alle neuen Mares Tauchausrüstungen geliefert bekommen, alles von Schnorcheln bis BCDs, alles ist brandneu. Mit solch eine große Artikelpalette können wir für Sie bestimmt perfekte Passform finden.

Und wenn mir die Verleihausrüstung wirklich gefällt??
Sie können von uns die Ausrüstung, die Sie getragen haben, kaufen, wenn Sie sich von ihr nicht trennen wollen! Sie brauchen nicht den ganzen Komplett kaufen, Einzelteile sind auch verfügbar! Fragen Sie einfach Ihren Tauchlehrer.

Sind Handbücher erforderlich für alle Kurse? 
Momentan sollte jeder Teilnehmer ein Handbuch haben:
Scuba Diver
Open Water
Advanced Open Water / Adventure Diver
Deep Diver
Enriched Air (Nitrox) Diver
Digital Underwater Photographer
EFR
Rescue Diver
& Alle Profikurse

Wozu dient die Bestätigungsgebühr?
Diese kann im Urlaubsort für alle PADI Kurse bezahlt werden. Beim Kursabschluss, füllen Sie Ihre persönliche Identifikationskarte (PIK) aus, die für Sie hier Online eingetragen wird. Sie bekommen eine 90 Tage gültige Ersatzkarte und mittlerweile bekommen Sie Ihre echte Karte auf Ihre Privataddresse zugeschickt. (Sie können dann die Ersatzkarte wegwerfen).

Soll ich trotzdem ein Passfoto für Kurse verschaffen?
Nein, wir machen ein Digitalfoto von Ihnen und reichen es für Sie ein, sofern Sie nicht beim Profikurs teilnehmen (z.B. Divemaster, Instructor Training), wobei Sie trotzdem ein Foto verschaffen sollten.

 

Mit dem Klicken für die Fortsetzung der Nutzung dieser Seite oder mit dem Klicken auf den Knopf "Ich bin einverstanden" willigen Sie die Nutzung der Kekse ein. Mehr über die Kekse und die Art und Weise, wie Sie zu nutzen sind sowie diesbezüglich wie sie unmöglich zu machen sind, lesen Sie hier.
Genau