Technisches Tauchen

Dank der ausgezeichneten Sicht bleibt das Stressniveau niedrig und gemeinsam mit dem warmen Wasser ermöglicht dem Taucher, Stickstoff-Narkose zu vermeiden und ein bisschen tiefer zu tauchen. Gute Sicht macht Tieftauchgänge und Strömungstauchgänge entlang der Wand und durch die Schlucht möglich. Die herrliche Unterwasserlandschaft besteht aus atemberaubende Schluchten, Bögen, Höhlen und Meeresgebirge sowie unberührte Wracks in über 30 m Tiefe.

Ein Dekompressionsstop ist kein notwendiges Übel, sondern fast ein neuer Tauchgang. Dekompression wird normalerweise am Riff mit herrlichen Korallen und Fischen durchgeführt, damit der Stop noch interessanter wird.

Unsere Mitarbeiter sind erfahrene Tec Guides, die Sie zu den Schluchten und Wracks der südlichen Adria bringen.

 

Wichtiger Hinweis

Für Ihre persönliche Sicherheit müssen alle PADI Kursteilnehmer vor dem Beginn des Kurses komplett den medizinischen Fragebogen ausfüllen. Wenn keine der angeführten Beschwerden zutrifft, unterschreiben Sie das Formular und Sie sind bereit. Falls eine der Beschwerden zutrifft, muss Sie ein Arzt untersuchen und unterschreiben, dass Sie geeignet für das Tauchen sind. Die Bestätigung soll in den letzten 12 Monate ausgestellt werden.  Klicken Sie hier, um das Formular zu Sehen.


Buchen Sie jetzt Haben Sie Fragen?

Erfahrungsberichte

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.


Mit dem Klicken für die Fortsetzung der Nutzung dieser Seite oder mit dem Klicken auf den Knopf "Ich bin einverstanden" willigen Sie die Nutzung der Kekse ein. Mehr über die Kekse und die Art und Weise, wie Sie zu nutzen sind sowie diesbezüglich wie sie unmöglich zu machen sind, lesen Sie hier.
Genau